90 MINUTES. ONE GAME. ONE ARTWORK. Tim Onnoköck Start: 17 Uhr

Thematisch vorgegeben hatten wir ja nichts. Es geht nur darum in 90 Minuten ein Kunstwerk zu erschaffen. Hier hat mich das Ergebnis auch thematisch überzeugt. Gekonnt, präzise und hochkonzentriert hat es Nani Boronat gestern Abend umgesetzt. Trotz der immer größer werdenden Tiefschläge für die spanische Mannschaft hat er sich nicht aus seinem Konzept bringen lassen. Dynamisch, athletisch und ausdrucksstark ist es geworden. Man kann hier ganz klar sagen: Gewinner auf der Atelierbühne – Nani Boronat !      Heute Abend ab 17 Uhr dann Tim Onnoköck.

BildBild

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s