Petra Scherzer (DE)

Donnerstag 26.06. 18 Uhr Deutschland – USA Petra Scherzer (DE)

Am Kunstmachen reizt mich das Geheimnis, dem man sich nähert und dieses Prickeln, in der intensivsten Konzentration ein Stück von Erkenntnis zu zwicken. Dann – genau damit verwegene Leute und Orte zu kreieren, die genau das in ihrer Absurdität widerspiegeln, was wohl ist. Oder unter Umständen sein könnte. Sofern irgendetwas real, was wir sehen…“

1989- 97 Gruppe DIE MÜDEN KÄNGURUHUS.

Veröffentlichungen; (literarisch & Texte über Künstler). Lesungen, Performances.

Galerie Klaus Lea, München: Einzelausst von 1989 bis,2003. Seit 1990 Mitglied der KVD, seit 2003 Mitglied der GEDOK.

2002/03 Videos/ Installationen (NL, Brasilien)

Im öffentlichem Raum: „Tiere, die friedlich grasen“, Beton 3tlg, (2005). Bad Wörishofen

Diözesan-Museum Würzburg (in der Sammlung ): „Schöpfung“ und „Under the moon“(Diptychon)

Gestaltung von Innenräumen, Arbeiten auf Glas, Siebdrucke.

Öffentliche Ankäufe : Bayer.Staatsgemäldesammlung, Landratsamt Dachau

Städte DAH, München, Steiner Stiftung, Prins -Bernhard –Stiftung (NL)

Ausstellungen (Auswahl)

2014: ZWANZIGVIERZEHNEinzelausstellung im Lot 62, München

2012. Mitglied im Kunstraum Lot 62, dort Ausstellungen

Ab Mai 2011.: 29 Jahre Naturschutzgebiet Geigelstein, Fotos „Heilige Kuh“ mit Heinz Gemeinhardt,

Sachrang, Haus Annapurna

2011 „blind date“(mit m. Heininger, Carl v. Einem, O. Nibbe, M.Böhm, Adler A.F.) Kulturpavillon

Romanplatz, „Stand by“ München

2010 „Modell für die Wahnsinnswelt“, FENZ Kunstraum, Köln

2010 „Pimp The Timp“, Köln, btlg.

2010 Kunstmesse Essen, vertreten durch die Galerie FENZ Kunstraum

2010 „Immanent Paradise“, Mittelständischer Unternehmensverband, München

2010 update, Münchner Künstlerinnenstammtisch , Kallmann-Museum, Ismaning

2010 Teilchenbeschleuniger, Caveau, München

2009 Schloß Dachau, btlg.

2009 Salzachbiennale , btlg.

2009 „die 9 gelben Pforten des Wassermannes & die Sehnsucht der Tiefseetaucher“, KVD-Galerie, Dachau

2008/09 (Dez – Feb.) ..ein Schelm ist… neueste Graphik, München

2008 „Himmel & Erde“, Galerie im Wörthhof, München

2008, „Neuland“ München, großformatige Bilder, Btlg.

2007 White Cube, München: 30 Jahre Galerie Klaus Lea, Btlg.

2007 „Flying Carpet“Landshut, Genf(CH), Ingolstadt. Btlg.

2006 Pentacube, Reg. von Oberbayern (München) ,Kubus, Hannover (städt. Galerie)

2004 – 07 Politische Akademie, Tutzing (Btlg.) Collagen

2005 – 2007(mit Compagnon Petra Lang) des Kunstsalon Haidhausen, Kunstperformances,

Ausstellungen, Künstlergespräche , Konzerte, Lesungen.

2005 EUROART, Tervuren(B) Zeichnungen 1998, Btlg.

Webseite Petra Scherzer

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s